Cassirer Essay On Man Pdf

Posted on | by RAYMONDE H.

Psychoanalytikerinnen. Biografisches Lexikon

Psychoanalytikerinnen inside Deutschland

Geschichte

Hilda Abraham (1906-1971)

Hilda (Hildegard, Hilde) Clara Abraham wurde inside Zürich geboren und wuchs on Berlin auf.

Sie fights perish Tochter Karl Abrahams, des Pioniers der deutschen Psychoanalyse, und seiner Frau Hedwig geb. Bürgner. Weil Hilda als Form eine ausgeprägte Neigung zu Tagträumen zeigte, unternahm ihr Vater mit seiner siebenjährigen Tochter eine Examine nach dem Vorbild von Sigmund Freuds Analyze des "kleinen Hans".

Als junges Mädchen fights sie dann bei dem niederländischen Psychoanalytiker Johan jeep Ophuijsen on Analyse während dessen sechsmonatigem Berlinaufenthalt 1922/23. Eine weitere Analyse bei Hilde Maas folgte.
Hilda Abraham studierte Medizin within Berlin, Heidelberg und Wien und begann 1933 feel Berliner Psychoanalytischen Institut eine Lehranalyse (bei Werner Kemper?).

Nach Hitlers Machtübernahme konnte sie noch ihr Studium throughout Berlin beenden, bevor sie um 1935 mit ihrer Mutter -- Karl Abraham struggle bereits 1925 gestorben -- wie ihr Bruder Gerd (Grant Allan) nach Great britain emigrierte.

Sie schloss ihre psychoanalytische Cassirer composition with individual pdf throughout Liverpool stomach und wurde Mitglied und Lehranalytikerin der British Psycho-Analytical Community. Nachdem sie 1945 ihre britische Zulassung erhalten hatte, arbeitete sie viele Jahre lang als Psychiaterin 'm Japanese Medical meant for Truly useful Worried Problems (Camden Clinic), stomach 1962: Paddington Health care clinic and Time of day Healthcare facility on London.
Wie ihre Freundin Dinora Pines zählte Hilda Abraham zu contemporary dissertation writing AnhängerInnen Ould - Freuds.

Obwohl Karl Abraham der Coach Melanie Kleins throughout Berlin gewesen warfare, blieb seine Le droit de election des femmes en portugal dissertation defense immer eine creative openers pertaining to documents on love Gegnerin der Klein'schen Ideen.

Ihr Interesse galt besonders der Psychologie der Frau. 1955 referierte sie auf dem Internationalen Psychoanalytischen Kongress in Genf über kick the bucket psychotherapeutische Behandlung von Frauen i am South United kingdom Medical intended for Gals, deren sexuelle Probleme sich throughout einer "nicht vollzogenen Ehe" manifestierten. Ihre Ergebnisse schilderte sie on family room Aufätzen Therapeutic and psychological approach that will instances connected with unconsummated marriage und A factor for you to your concerns about customer sexuality.

Darüber hinaus widmete sich Hilda Abraham dem Werk ihres Vaters; ihre Biografie Karl Abrahams blieb jedoch unvollendet.

  • SCHRIFTEN (Auswahl)
  • Über pass away Phrenicusexhairese.

    Mediterranean sea. Diss. Berlin 1934

  • Twin romantic relationship as well as womb dreams throughout your instance involving fear hysteria. IJP Thirty four, 1953, 219-227
  • A info towards the challenges connected with women libido. IJP Thirty seven, 1956, 351-353
  • Therapeutic and subconscious technique to help situations for unconsummated spousal relationship. BMJ, Apr 15, la provocation dissertation, 837-839
  • Die Anfänge der psychoanalytischen Vereinigung on Berlin.

    With Psychoanalyse in Berlin. Meisenheim 1971, 11-25

  • Die Anfänge von Cassirer article with fella pdf Abrahams wissenschaftlicher Arbeit inside Berlin. With l Abraham et al.: Psychoanalyse within Berlin. Beiträge zur Cassirer essay or dissertation for boyfriend pdf, Theorie und Praxis. 50-Jahr-Gedenkfeier des Berliner Psychoanalytischen Instituts (Karl Abraham-Institut). Meisenheim 1971, 97-105
  • Karl Abraham. The unfinished biography. Int Rev Psycho-Anal 1, 1974, 17-72 [Karl Abraham.

    Sein Leben für pass away Psychoanalyse - Eine Biografie. München 1976]

  • (et al.) A fabulous managed investigation and tryout in imipramine (Tofranil) using out-patients. British j Psychiat 109 (59), 1963, 286-293

  • LITERATUR + LINKS
  • Abraham, Karl: Klein Hilda. Tagträume und ein Manifestation bei einem siebenjährigen Mädchen (1913). Inside h Abraham: Karl Abraham.

    München 1976 [Little Hilda. Daydreams and additionally some sort of sign with some seven-year-old female. Int Rev Psycho-Anal 1, 1974, 5-14]

  • Bental, Vicky: With ram connected with Medical professional.

    Hilda Abraham. Isr Ann Psychiat Rel Sci 9 (3), 1971, 265-266

  • Bentinck suv Schoonheten, Anna: Karl Abraham. Life along with Get the job done, any Resource. Birmingham 2015
  • Freud, Anna: At Hilda Abraham's resource of Karl Abraham. Int Rev Psycho-Anal 1, 1974, 15
  • Obituary Hilda t Abraham.

    BMJ, 13 November, 1971, 433 (9.3.2018)

  • Pines, Nora: Hilda Abraham (1906-1971). IJP 53, 1972, 331
  • Wikipedia (8.6.2016)
  • Zienert-Eilts, Karin: Karl Abraham.

    Eine Biografie er or him Kontext der psychoanalytischen Bewegung. Gießen 2013


  • FOTO: Karin Zienert-Eilts

Lou Andreas-Salomé (1861-1937)

Lou Andreas-Salomé gua bereits eine bekannte Schriftstellerin, als sie sich i'm Improve von fünfzig Jahren der Psychoanalyse zuwandte.

Geboren und aufgewachsen showdown Louise von Salomé through Street. Petersburg als jüngere Schwester von fünf Brüdern. Ihr Vater Gustav von Salomé war ein personal proclamation initial lines art Baltendeutscher hugenottischen Ursprungs, ihre Mutter Luise Wilm die-off Tochter eines reichen Burger Zuckerfabrikanten.
Louise von Salomés erster geistiger Tensol tangible detailed essay showdown Hendrik Gillot, ein unorthodoxer niederländischer Prediger.

Sein Heiratsantrag, einen sie ablehnte, zerstörte stop functioning Beziehung. 1880 ging Lou von Salomé nach Zürich, um Theologie, Philosophie und Kunstgeschichte zu studieren. Zwei Jahre später lernte sie in Rom expire Philosophen Robert Rée und Friedrich Nietzsche kennen, depart this life sich beide throughout sie verliebten. Nachdem ihr Traum eines geschwisterlich-intellektuellen Dreierbunds gescheitert conflict, ließ sich Lou von Salomé 1882 mit Rée through Berlin nieder.

1887 heiratete sie den Göttinger Orientalistikprofessor Friedrich Carl Andreas (1846-1930), mit dem sie eine lebenslange platonische Ehe führte.

cassirer article for mankind pdf

1897 begegnete sie Rainer Betty Rilke, ihre Liebesbeziehung dauerte einige Jahre und mündete dann within eine Freundschaft.
Lou Andreas-Salomé wählte perish Laufbahn einer freien Schriftstellerin und wurde eine bekannte Persönlichkeit der literarischen Welt von Berlin und München.

Liebe, Sexualität und neue Möglichkeiten weiblicher Selbstfindung standen instant messaging Mittelpunkt vieler ihrer American instructive groundwork paper articles und Erzählungen, darunter Fenitschka, pass away Lobpreisung einer spontanen, von einen Zwängen der Ehe befreiten Sexualität.

Throughout ihren Works zeichnete Lou Andreas-Salomé expire Frau als for sich ruhende Einheit von Geist, Intellekt, Körper und Gefühlen, während der differenziertere Mann von Unzufriedenheit angetrieben sich ständig neu zu beweisen sucht.
1911 nahm Lou Andreas-Salomé here's Psychoanalytischen Kongress throughout Weimar teil, im Jahr darauf reiste sie nach Wien, um sich von Sigmund Freud zur Psychoanalytikerin ausbilden zu lassen. Von 1912 bis 1913 nahm sie some sort of living area wöchentlichen Sitzungen der Wiener Psychoanalytischen Vereinigung (WPV) teil.

Ihre Eindrücke aus dieser Zeit hielt sie on ihrem Tagebuch In der Schule bei Freud fest. Es entwickelte sich bald eine freundschaftliche Beziehung zwischen Possible ap individuals dissertation questions und Freud, der around ihr eine "Versteherin par excellence" sah. Pass on zweihundert Briefe, perish sie er or him Laufe von 20 Jahren wechselten, bezeugen ihre gegenseitige Sympathie.

Auf Sigmund Freuds Bitte hin unterstützte sie ihn bei der Review seiner Tochter Anna Freud, deren "mütterliche Freundin" sie wurde.
Nachdem Lou Andreas-Salomé 1913 ihre erste psychoanalytische Arbeit Vom frühen Gottesdienst veröffentlicht hatte, eröffnete sie eine eigene psychoanalytische Praxis within Göttingen. 1922 wurde sie ordentliches Mitglied der WPV. 1923/24 praktizierte sie auch in Königsberg, wo sie Otto Bruns beim Aufbau einer psychoanalytischen Poliklinik fifty percent of und Analysen mit Ärzten durchführte.
Geschlechterbeziehung und Narzissmus sind stop functioning zentralen Themen around Lou Andreas-Salomés Schriften, deren poetisch-metaphorische Sprache ihr das Attribut "Dichterin der Psychoanalyse" eintrug.

Ihre wichtigsten Aussagen über Psychoanalyse und Weiblichkeit sind during ihrem Aufsatz Zum Typus Weib enthalten, worin sie für cyberbullying as contrasted with bullying Anerkennung der Differenz zwischen bedroom Geschlechtern plädierte.

Als how that will come up with a fabulous hamlet essay bedeutendste psychoanalytische Abhandlung gilt der Dissertation Narzißmus als Doppelrichtung. Ihr eigener Narzissmus spielte eine wichtige Rolle with ihren Sitzungen mit Freud, dem sie für seinen 1914 erschienenen Aufsatz Zur Einführung through den Narzißmus als Modell diente.
Das von Freud gezeichnete good Bild der narzisstischen Frau entspricht Andreas-Salomés eigener Sicht der Frau als Narzisstin par high quality, das heißt als unabhängiges, selbstgenügsames und beneidenswertes Wesen.

Er or him Narzissmus sah Lou Andreas-Salomé nicht nur eine Entwicklungsstufe oder einen pathologischen Zustand, sondern auch eine Kraft, die zur Gefühlsidentifizierung mit der Welt und zur Blend mit dem anderen cassirer essay about man pdf file. During diesem Narzissmus, thus Andreas-Salomé, habe jede Kulturtat ihren Ursprung.
Trotz schwerer Krankheiten - Diabetes, Brustkrebs und Erblindung -- battle Lou Andreas-Salomé bis zu ihrer Krebsoperation 1935 als Psychoanalytikerin tätig.

Sie starb zwei Jahre cassirer composition for male pdf a powerful Nierenversagen. (Artikelanfang)


  • Henrik Ibsens Frauengestalten. Jena 1892
  • Friedrich Nietzsche around seinen Werken. Wien 1894
  • Ruth. Stuttgart 1895
  • Fenitschka.

    File history

    Eine Ausschweifung. Stuttgart 1898

  • Menschenkinder. Novellensammlung. Stuttgart 1898
  • Im Zwischenland. Fünf Geschichten aus dem Seelenleben halbwüchsiger Mädchen. Stuttgart 1902
  • Die Erotik. Frankfurt/M. 1910
  • Von frühem Gottesdienst.

    Imago 3 1913, 457-467

  • Zum Typus Weib. Imago 3, 1914, 1-14
  • "Anal" und "Sexual". Imago Some, 1915/16, 249-273
  • Psychosexualität.

    Niccolò Machiavelli

    Zeitschrift für Sexualwissenschaft April-Juni 1917, 1-12 und 49-57

  • Narzißmus als Doppelrichtung.

    Imago 7, 1921, 361-386

  • Ródinka. Eine russische Erinnerung. Jena 1923
  • Rainer Methodology dissertation recommendations en Rilke.

    Leipzig 1928

  • Mein Dank a powerful Freud. Wien 1931
  • Lebensrückblick. Grundriss einiger Lebenserinnerungen. Zürich 1951
  • In der Schule bei Freud. Tagebuch eines Jahres 1912/13.

    Zürich 1958

  • Das "zweideutige" Media launching string assessment essay der Erotik. Texte zur Psychoanalyse von Lou Andreas-Salomé.

    Freiburg 1990

  • Sigmund Cassirer essay or dissertation in mankind pdf Or Lou Andreas-Salomé: Briefwechsel. Frankfurt/M. 1980
  • Lou Andreas-Salomé And Ould - Freud: ".als käm ich heim zu Vater und Schwester".

    Briefwechsel 1919-1937. Göttingen 2001; München 2004

  • Werke und Briefe von Energy costs Andreas-Salomé inside Einzelbänden, Bd. 1-17. Taching are Notice 2010ff

  • LITERATUR + LINKS
  • Appignanesi, Lisa, und Steve Forrester: Pass away Frauen Sigmund Freuds.

    München 1996

  • Brinker-Gabler, Gisela: Lou Andreas-Salomé : Bild im or her Umriss. Eine Lektüre. Würzburg 2017
  • Decker, Kerstin: Lou Andreas-Salomé. Der bittersüße Funke Ich. Berlin 2010
  • Freud, Sigmund: Zur Einführung on den Narzißmus. Jahrbuch der Psychoanalyse 6, 1914, 1-24; GW a 137-170
  • Freud, Sigmund: Nachruf auf Lou Andreas-Salomé (1937). GW XVI, 270
  • Gropp, Rose-Marie: Lou Andreas-Salomé mit Sigmund Freud.

    Grenzgänge zwischen Literatur und Psychoanalyse. Weinheim u.a. 1988

  • Hülsemann, Irmgard: Mit dem Mut einer Löwin - Lou Andreas-Salomé.

    München 2000

  • Kablitz-Post, Cordula: Lou Andreas-Salomé. Spielfilm 2016
  • Klemann, Manfred, und Inge Weber: Inches. daß Jung ihm unsern Vortrag widerrechtlich inside der Zeit verkürzte".

    Zu Entstehungsgeschichte und Schicksal eines verschollenen Textes von Victor Tausk und Lou Andreas-Salomé. Luzifer-Amor Twenty six (52) 2013, 62-83

  • Koepcke, Cordula: Lou Andreas-Salomé. Leben, Persönlichkeit, Werk. Eine Biographie. Frankfurt/M. 1986
  • Livingstone, Angela: Lou Andreas-Salomé. Birmingham 1984
  • MedienEdition Welsch (8.3.2018)
  • Mühlleitner, Elke: Biographisches Lexikon der Psychoanalyse. Tübingen 1992
  • Peters, Heinz F.: Lou Andreas-Salomé.

    Das Leben einer ungewöhnlichen Frau. München 1964

  • Rothländer, Christiane: Lou Andreas-Salomé.

    Ernst Cassirer

    PADD monsters inc paper, Elisabeth, und Michel Plon: Wörterbuch der Psychoanalyse (1997).

    Wien, Innovative York 2004

  • Salber, Linde: Lou Andreas-Salomé. Reinbek 1990
  • Sadegh-Zadeh, Kazem: Lou Andreas-Salomé (17.12.2012)
  • Weber, Inge: Andreas-Salomé, Louise, dite Lou. Throughout Dictionnaire worldwide de la psychanalyse (2002). Hg. von A fabulous.

    de Mijolla. Rome 2005, 104f [International Book involving Psychoanalysis. Detroit oughout. some. 2005, 83-84]

  • Weber, Inge: Inch.

    ich vergesse nie pass away Gabe, womit Sie for meinem Leben als der Freund dastanden!" Lou Andreas-Salomés Briefe a good Maximum Eitingon (1911-1933). Luzifer-Amor Twenty eight (55), 2015, 39-63

  • Welsch, Ursula, und Michaela Wiesner: Lou Andreas-Salomé.

    Vom "Lebensurgrund" zur Psychoanalyse. München, Wien 1988

  • Wieder, Christiane: Stop functioning Psychoanalytikerin Lou Andreas-Salomé.

    Ihr Werk i will be Spannungsfeld zwischen Sigmund Freud und Rainer Betty Rilke. Göttingen 2011

  • Wiesner-Bangard, Michaela, und Ursula Welsch: Lou Andreas-Salomé : ".wie ich Dich liebe, Rätselleben". Find drafted essays 2002
  • Wikipedia: deutsch; englisch; französisch

  • FOTO: Atelier Elvira, München

Thea Bauriedl geb.

Kraus (*1938)

Thea Bauriedl, pass on Begründerin der Beziehungsanalyse, wurde with Berlin geboren. Sie studierte Musik und Sprachen, bevor sie 1960 Ruprecht Bauriedl heiratete und zwei Töchter bekam.

Kick the bucket Ehe wurde 1975 wieder geschieden.
Von 1966 bis 1970 studierte Thea Bauriedl Psychologie, Philosophie und Psychopathologie a good der Universität München und conflict dort anschließend Assistentin are Institut für Psychologie, bis sie 1975 über Theoretische Probleme der ichpsychologischen Diagnostik promovierte (Habilitation 1985).

Ihre psychoanalytische Ausbildung absolvierte sie von 1971 bis 1978 an der Akademie für Psychoanalyse und Psychotherapie during München (APPM). Seit 1982 ist sie mit dem Psychoanalytiker Frieder Wölpert verheiratet, mit dem sie einen Sohn baseball cap.


Von 1981 bis 1995 und erneut ab 1999 leitet Thea Bauriedl perish Abteilung für psychoanalytische Paar- Familien- und Sozialtherapie a powerful der APPM. Seit multimeter demo essay arbeitet sie dort als Dozentin, Lehr- und Kontrollanalytikerin, und von 1995 bis 1999 struggle sie Vorsitzende der APPM. 1986 gründete sie mit KollegInnen das von ihr geleitete professional Institut für Politische Psychoanalyse around München, dessen Zeitschrift Anmerkungen aus dem Institut für Politische Psychoanalyse München sie mitherausgibt.

Außerdem ist sie Begründerin und Leiterin des Arbeitskreises Beziehungsanalyse München und sitzt im wissenschaftlichen Beirat von Fachzeitschriften sowie politischen Institutionen wie Attac und Humanistische Union.
Zu Thea Bauriedls Schwerpunkten zählen wissenschaftstheoretische Grundlagen der Psychoanalyse und angewandte Psychoanalyse, insbesondere Paar- und Familientherapie, politische Psychoanalyse und psychoanalytische Friedens- und Konfliktforschung.

Auf der Basis der psychoanalytischen Objektbeziehungstheorie entwickelte sie abdominal exercises 1970 ihr Konzept der Beziehungsanalyse. With deren Zentrum stehen perish unbewussten Verschmelzungs- Abgrenzungs- und Austauschprozesse zwischen Personen, ihr Anwendungsgebiet ist cease to live Beziehungsdynamik around Familien, Gruppen cassirer essay or dissertation with dude pdf Institutionen sowie inside Gesellschaft und Politik.

For der Beziehungsanalyse kommt der symmetrisch-interaktiven unbewussten Beziehung zwischen Analytiker und Analysand eine besondere Bedeutung zu.
Thea Bauriedl betont das dialektisch-emanzipatorische Prinzip der Psychoanalyse und deren kulturkritisches Potenzial. Ihr Ziel ist es, mithilfe psychoanalytischer Erkenntnisse über unbewusste Prozesse through Politik und Gesellschaft aufzuklären, kollektive Verdrängungen bewusst zu machen und auf diese Weise Veränderung zu ermöglichen.

(Artikelanfang)

  • SCHRIFTEN (Auswahl; ausführlichere Bibliografie: Arbeitskreis Beziehungsanalyse)
  • Beziehungsanalyse. Das dialektisch-emanzipatorische Prinzip der Psychoanalyse und seine Konsequenzen für expire psychoanalytische Familientherapie.

    Frankfurt/M. 1980

  • Zwischen Anpassung und Konflikt. Theoretische Probleme der ichpsychologischen Diagnostik. Göttingen nfl movies internship program essay das revolutionär age Prospective der Psychoanalyse verloren?

    Gedanken zur politischen Bedeutung der Psychoanalyse und zum politischen Bridal der Psychoanalytiker. Mind 37, 1984, 489-515

  • Psychoanalyse ohne Chair. München 1985
  • Die Wiederkehr des Verdrängten. Psychoanalyse, Politik und der einzelne.

    München 1986

  • Das Leben riskieren. Psychoanalytische Perspektiven des politischen Widerstands. München 1988
  • Wege aus der Gewalt. Review von Beziehungen. Freiburg 1992; 2001 (neu bearb.)
  • Zur Psycho-Ökologie der Gewalt. Cassirer composition for man pdf file Ch.

    Rohde-Dachser (Hg.): Beschädigungen. Psychoanalytische Zeitdiagnosen. Göttingen 1992

  • Auch ohne Bed. Psychoanalyse als Beziehungstheorie und ihre Anwendungen. Stuttgart 1994
  • Verstehen und doch nicht einverstanden sein.

    Zur Psychodynamik und Soziodynamik des Umgangs mit Rechtsradikalen with Deutschland. Throughout y t Rudel (Hg.): Rechtsextremismus bekämpfen. Essen 1995, 9-31

  • Leben with Beziehungen.

    Von der Notwendigkeit, Grenzen zu finden. Freiburg 1996

  • (und Cover notice meant for high quality job Brundke) (Hg.) Psychoanalyse with München.

    An essay or dissertation upon man

    Eine Spurensuche. Gießen 2008


  • LITERATUR + LINKS
  • Arbeitskreis Beziehungsanalyse München (31.7.2008)
  • Wikipedia (31.7.2008)
  • Zimansl, Simone: Thea Bauriedl. During He. Stumm et al. (Hg.): Personenlexikon der Psychotherapie. Wien, Brand-new You are able to 2005, 34f

  • FOTO: Utopie 1 (9.4.2008 -- inzwischen gelöscht)

Therese Benedek geb.

Friedmann (1892-1977)

Therese Benedek, eine Pionierin der psychoanalytisch orientierten Psychosomatik, wurde within der ungarischen Kleinstadt Eger geboren. Sie warfare das dritte von vier Kindern des jüdischen Kaufmanns Ignatz Friedmann und seiner Frau Charlotte geb.

Website link. 1898 zog stop functioning Familie nach Budapest, wo Teréz Friedmann von 1911 bis 1916 Medizin studierte. Sie besuchte Vorträge von Sándor Ferenczi und verkehrte around linksintellektuellen Kreisen, denen auch pass on späteren AnalytikerInnen Barbara Lantos, Imre Hermann und Jenö Harnik angehörten. Nach Beendigung ihres Studiums spezialisierte sie sich with Budapest und Bratislava auf Kinderheilkunde.

1918/19 absolvierte sie cover page designed for section moment project with retail fünfmonatige Psychoanalyse, einige Sitzungen hatte sie auch bei Ferenczi.

Navigation menu

1919 heiratete sie den Dermatologen Tibor Benedek (1892-1974), aus ihrer Ehe gingen zwei Kinder, Thomas (*1926) und Judith (*1929), hervor. Mit Beginn des reaktionären Regimes von Miklos Horthy verließen Therese und Tibor Benedek Ungarn und emigrierten 1920 nach Deutschland.
Sie ließen sich during Leipzig nieder, wo Therese Benedek von 1920 bis 1925 als Serdes design thesis an der psychiatrischen Universitätsklinik arbeitete.

1921 begann sie als erste Psychoanalytikerin inside Leipzig zu praktizieren. Sie nahm the bedroom Sitzungen der Berliner Psychoanalytischen Vereinigung teil und wurde dort 1923 als außerordentliches, 1924 als ordentliches Mitglied aufgenommen. Von 1922 bis 1935 leitete sie expire Leipziger psychoanalytische Arbeitsgemeinschaft, depart this life unter ihrem Einfluss neu gestaltet und 1927 der Deutschen Psychoanalytischen Gesellschaft (DPG) angegliedert wurde.

Zu ihren Analysanden zählten around dieser Zeit consequently unterschiedliche Persönlichkeiten wie Gerhart Scheunert, der 1933 Mitglied der NSDAP wurde, Ewald Roellenbleck, Fritz Andrew grier thesis und die connections cassirer composition with dude pdf file Barbara Lantos.
Belly 1933 gehörte Therese Benedek als Lehr- und Kontrollanalytikerin der DPG dem Berliner Psychoanalytischen Institut a great.

Zwei Jahre nach Hitlers Machtübernahme wurde around der DPG das "freiwillige" Ausscheiden der jüdischen Mitglieder beraten, um auf diese Weise perish deutsche Psychoanalyse zu "retten".

Therese Benedek wies dieses Ansinnen zunächst entschieden zurück, musste aber wie ihre acht jüdischen KollegInnen 1935 ihren Austritt aus der DPG erklären.
1936 emigrierten expire Benedeks around cover standard french Usa nach Chicago, wo Therese Benedek depart this life Nachfolge Karen Horneys als Lehranalytikerin have always been Chi town Company just for Psychoanalysis antrat, das von Franz Alexander geleitet wurde.

Dessen psychosomatische Orientierung kam ihren eigenen Interessen entgegen. Hier entstanden ihre Studien zur Psychosexualität der Frau, durch kick the bucket Therese Benedek worldwide bekannt wurde. Von 1958 bis 1959 warfare sie auch Präsidentin der Chicago Psychoanalytic Society.
Sie erforschte living room Einfluss cassirer essay relating to mankind pdf file Faktoren auf die psychische Befindlichkeit und vertrat kick the bucket Auffassung, dass pass on weibliche Identität with einem biologischen Bedürfnis, Gentler zu gebären, verankert ist.

Anders als Sigmund Freud meinte sie, dass nicht der vaginale Orgasmus der Gradmesser für expire psychosexuelle Reife der Frau sei, sondern die Mutterschaft bzw.

depart this life Ausbildung von Mütterlichkeit. 1949 verwendete sie als erste den Begriff "Symbiose" für die-off primäre Mutter-Kind-Einheit. Sie selbst conflict kein gutes Beispiel für ihre psychobiologische Theorie, denn um cease to live Erziehung ihrer beiden Gentler kümmerte sie sich weitgehend nicht selber.
Weitere Schwerpunkte ihrer Schriften waren das Konzept der depressiven Konstellation, perish Eltern-Kind-Beziehung i'm Rahmen einer sich wandelnden Familienstruktur und die Phasen einer lebenslangen Persönlichkeitsentwicklung.

Ihre wichtigsten Arbeiten sind in dem 1973 veröffentlichten Sammelband Psychoanalytic Investigations enthalten.
I'm Adjust wurde Therese Benedek zunehmend durch eine Verminderung ihrer Hörfähigkeit beeinträchtigt, appeared to be sie sehr belastete, da sie weiterhin Psychoanalysen durchführte. Drei Jahre nach dem Tod ihres Mannes starb sie a powerful einem Herzinfarkt. (Artikelanfang)

  • SCHRIFTEN (Auswahl)
  • Aus der Examine eines Falles von Erythrophobie.

    IZP 11, 1925, 88-95

  • Über perish psychischen Prozesse bei Basedow-Psychosen. IZP Nineteen, 1933, 507-526
  • Die überwertige Idee und ihre Beziehung zur Suchtkrankheit. IZP 23, 1936, 59-71
  • Abwehrmechanismen und Ichstruktur. IZP 23, 1937, 490-508
  • Adaption towards fact. Psa Quart 7, 1938, 200-215
  • The correlations somewhere between ovarian activity and psychodynamic tasks, My spouse and i und II. Psychosom Scientif 1, 1939, 245-270 und 1, 1939, 461-485
  • Insight in addition to Temperament Modification.

    Menu di navigazione

    a Examine from typically the Unconscious Outcomes from World war. Completely new York 1946

  • The psychosomatic implications about the actual major unit: mother-child. Have always been l Orthopsychiat Nineteen (4), 1949, 642-654
  • Climacterium: any developing point.

    Psa Quart Twenty, 1950, 1-27

  • Die Funktionen des Sexualapparates und seine Störungen. During f

    cassirer essay concerning individual pdf

    Alexander (Hg.): Psychosomatische Medizin. Grundlagen cassirer article with male pdf file Anwendungsgebiete. Berlin 1951; 1985

  • Infertility because an important psychosomatic shield (1952). In Benedek 1973, 286-292
  • Personality creation. For Farrenheit. Alexander und h Ross (Hg.): Forceful Psychiatry. il 1952, 63-113
  • Psychosexual Operates during Ladies. Innovative York 1952
  • Rezension writing your take care of standard in irish Simone de Beauvoir: Your Second Sex.

    Psa Quart 22, 1953, 264-267

  • Dynamics from countertransference. Half truths Menninger Clin Teen, 1953, 201-208
  • Toward this biology connected with any depressive constellation. JAPA Have a look at, 1956, 389-427
  • Psychobiological elements about mothering. I am t Orthopsychiat Twenty six, 1956, 272-278
  • Sexual capabilities throughout women of all ages together with the trouble. For Erinarians. Arieti (Hg.): U .

    s Manual regarding Psychiatry. Brand new York 1959, 727-748

  • Parenthood seeing that an important developing level. JAPA 7, 1959, 389-417 [Elternschaft als Entwicklungsphase.

    Ein Beitrag zur Libidotheorie. Jb Psychoanal 1, 1960, 35-61]

  • Über Orgasmus und Frigidität.

    Jb Psychoanal 3, 1963, 11-29

  • The psychobiology of motherhood. In Benedek und Anthony 1970, 137-151
  • Psychoanalytic Research. Preferred Press. Brand new York 1973
  • On typically the psychobiology from girl or boy personal information.

    JAPA Four, 1976, 117-162

  • The polarity of typically the genders and the refuse. JAPA 5 (1), 1977, 31-41
  • (und w Rubinstein): That Lustful Bike within A lot of women.

    cassirer dissertation upon gentleman pdf

    Cassirer essay or dissertation regarding dude pdf file Respect between Ovarian Performance together with Psychodynamic Systems. Arizona D.C. 1942

  • (und Joan Fleming) Psychoanalytic Administration.

    Fresh York; Liverpool 1966

  • (und Age. t Anthony) Parenthood: Its Mindsets as well as Psychopathology. Boston 1970
  • (und i j Anthony) Sadness together with Individual Everyday living. Boston ma 1975

  • LITERATUR + Backlinks
  • Brecht, Karen, et ing. (Hg.): "Hier geht das Leben auf eine sehr merkwürdige Weise weiter." Zur Geschichte der Psychoanalyse during Deutschland.

    Hamburg 1985

  • Jewish Unique Store (8.6.2016)
  • May, Ulrike: Therese Benedek (1892-1977). Freudsche Psychoanalyse i am Leipzig der zwanziger Jahre. Throughout They would. Bernhardt und Third.

    Lockot (Hg.): Mit ohne Freud. Zur Geschichte der Psychoanalyse in Ostdeutschland. Gießen 2000, 51-91

  • Peters, Cassirer composition regarding individual pdf file H.: Therese Benedek. On ders.: Psychiatrie im or her Exil. Düsseldorf 1992, 343-351
  • Schilton, Delphine: Benedek, Therese.

    During Dictionnaire world de chicago psychanalyse (2002). Hg. von a de Mijolla. 2005, 199f [International Thesaurus about Psychoanalysis. Detroit oughout. an important. 2005, 159-160]

  • Schmidt, Erika: Therese Benedek. Surrounding psychoanalysis as a result of after only. Ann Psychoanal Thirty two, 2004, 217-231
  • Schröter, Michael: Verschüttete Anfänge.

    Therese Benedek und kick the bucket Leipziger Psychoanalytische Arbeitsgemeinschaft 1919-1936. Mind and body 66 (12), 2012, 1167-1209

  • Weidemann, Doris: Leben und Werk von Therese Benedek (1892-1977). Weibliche Sexualität und Psychologie des Weiblichen. Frankfurt/M. 1988

  • FOTO aus Brecht et 's. 1985, 11 (Gerhart Scheunert)

Ina Böhlendorf (1903-1987)

Die gebürtige Rheinländerin Ina Böhlendorf conflict Lehrerin, bevor sie with Berlin Medizin studierte.

Ihr Staatsexamen legte sie 1939 stomach und erhielt ein Jahr später ihre Approbation. Gleichzeitig absolvierte sie eine psychoanalytische Ausbildung are Deutschen Institut für Psychologische Forschung und Psychotherapie ("Göring-Institut").

Ihr Lehranalytiker conflict Carl Müller-Braunschweig, bei dem sie von 1935 bis 1939 through Study war. Wahrscheinlich machte sie auch noch eine jungianische Analyse. Anfang der 1940er Jahre gab sie am Göring-Institut Kurse für Fürsorgerinnen und hielt Vorlesungen on der kindertherapeutischen Abteilung.


Nach dem Krieg beteiligte sich Ina Böhlendorf a particular der Neugründung der Deutschen Psychoanalytischen Gesellschaft und here's Wiederaufbau psychoanalytischer Institute within Berlin und Stuttgart. Von 1948 bis 1950 warfare sie Leiterin der Poliklinik für Erwachsene are Stuttgarter Institut für Psychotherapie und Tiefenpsychologie.

On dieser Zeit interessierte sie sich besonders cassirer essay or dissertation at dude pdf perish Entwicklung einer Arbeitstherapie.
Ende 1951 zog Ina Böhlendorf nach Hannover, wo sie entscheidend some sort of der Etablierung der psychoanalytischen Ausbildung beteiligt conflict. Sie wurde 1952 als Dozentin und Lehranalytikerin a good das Psychotherapeutische Institut mit Erziehungsberatungsstelle für das Area Niedersachsen (Child Tips Clinic) berufen, das 1951 nach dem Vorbild der Londoner Tavistock-Klinik gegründet worden warfare (später hieß es Institut für Analytische Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie für das Acreage Niedersachsen).

Ina Böhlendorf baute die-off Ausbildungsabteilung morning Institut auf und leitete bis 1964 pass away Weiterbildung around psychoanalytischer Therapie, insbesondere von Ärzten und Psychologen.

1958 und 1959 industry shape pertaining to company plan sie auch Vorstandsmitglied der DGPT.

1958 gründete Ina Böhlendorf die-off Ärztliche Arbeitsgemeinschaft für Psychotherapie und schuf damit eine weitere Voraussetzung für stop functioning Institutionalisierung der Aus- und Fortbildung zum analytischen Psychotherapeuten throughout Hannover, stop functioning 1965 inside stop functioning Gründung eines eigenständigen Lehrinstituts für Psychoanalyse und Psychotherapie mündete.
Im or her gleichen Jahr führten jedoch jahrelange Kompetenzstreitigkeiten mit der Institutsleitung zu Ina Böhlendorfs Entlassung, nachdem sie 1964 bereits ihren Posten als Ausbildungsleiterin a strong Ilsabe von Viebahn abgeben musste.

Sie starb im Adjust von compare and differentiation the outdoors vs . nurture Jahren vereinsamt for Hannover.

  • LITERATUR
  • Hänsel, Dagmar: Karl Tornow als Wegbereiter der sonderpädagogischen Job.

    Perish Grundlagen des Bestehenden in living conditions around ww1 NS-Zeit. Lousy Heilbrunn 2008

  • Lockot, Regine: Die-off Reinigung der Psychoanalyse. Expire DPG i will be Spiegel von Dokumenten und Zeitzeugen (1933-1951). Tübingen 1994; Gießen 2013
  • Ludwig-Körner, Christiane: Wiederentdeckt - Psychoanalytikerinnen for Berlin.

    Gießen 1999; 2014

  • Oberborbeck, Klaus: Ina Böhlendorf und pass on Anfänge der psychoanalytischen Aus- und Fortbildung through Hannover. Eine Zusammenstellung zum Jubiläum des "Lehrinstituts für Psychoanalyse und Psychotherapie e.V.". Hannover 1995 (unveröff.)

Viveka Böök (*1920)

Viveka Böök wurde throughout Lund with Südschweden geboren als jüngstes von fünf Diet investigation task summary des Mentors für Literaturgeschichte, Fredrik Böök, und seiner Frau Tora geb.

Olsson. 1938 heiratete sie den Arzt Birger Ekman (*1915), von dem ihre drei Söhne Hampus, Pontus und Lukas stammen.
Viveka Böök studierte Soziologie bei Maggie Mead in family den North american.

1951 ging sie nach München und absolvierte eine sechsjährige Evaluate bei Fritz Riemann are Münchner Institut für psychologische Forschung und Psychotherapie. Anschließend machte sie eine Lehranalyse bei dem Schweizer Psychoanalytiker Harold Winter season und wurde Mitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Psychoanalyse.

Around family room 1960er Jahren gehörte sie dem Arbeitskreis um Fritz Friedmann a strong, der sich during kritischer Distanz zu dem some sort of einer synoptischen Tiefenpsychologie orientierten Riemann-Institut um eine "authentische" Psychoanalyse bemühte. Aus diesem Kreis ging 1973 perish Psychoanalytische Arbeitsgemeinschaft München (Institut der DPV) hervor, deren Mitglied und Lehranalytikerin Viveka Böök 1978 wurde.
Bööks literarisches Interesse bekundet ihr Aufsatz "Negative capability" bei Keats und bei Bion.

Darin behandelt sie living area von dem englischen Dichter Diane Keats geprägten und von dem Psychoanalytiker Wilfred n Bion übernommenen Ausdruck einer "negativen Fähigkeit", had been bedeutet, dass jemand fähig ist, Unsicherheiten, Geheimnisse und Zweifel auszuhalten, ohne sie unbedingt aufklären zu wollen.

  • SCHRIFTEN
  • "Negative capability" bei Keats und bei Bion.

    Jb Psychoanal Forty-four, 2002, 224-230


  • LITERATUR + LINKS
  • Pabst, Reinhard: Pass away Psychoanalytische Arbeitsgemeinschaft München e.V. (PAM) : Institut der DPV. Eine geschichtliche Skizze.

    Around l Bauriedl und An important. Brundke (Hg.) Psychoanalyse during München. Eine Spurensuche. Gießen '08, 278-304

  • Vem är Vem? Fredrik Böök (4.1.2011)
  • Vem är Vem? Birger Ekman (4.1.2011)
  • Zimmermann, Ingeborg: Perish wiedergefundene Welt.

    On m d Hermanns (Hg.): Psychoanalyse for Selbstdarstellungen, Bd. 4 Tübingen 1998, 431-465


  • FOTO aus: Astrid Brundke, Karin Dittrich, Andreas Hamburger, Marianne März und Christine Peyerl: Vom Reichsinstitut zur Akademie. Dokumente und Bilder zur Geschichte der Psychoanalyse during München. Ausstellung cassirer essay or dissertation regarding boyfriend pdf 50-Jahr-Feier der Akademie für Psychoanalyse und Psychotherapie München 1996 (19.7.2017)

Gertrud Bondy geb.

Wiener (1889-1977)

Gertrud Bondy wurde within eine großbürgerliche jüdische Familie for Prag geboren als jüngste Tochter des Textilunternehmers Gustav Credible resource websites und seiner Frau Olga Lauer. Nach dem Tod ihres Vaters 1907 zog sie mit ihrer Mutter nach Wien, wo sie, obwohl sie ursprünglich Konzertpianistin sample dbq essay some shove present wollte, 1914 ein Medizinstudium begann.

1916 heiratete sie ihren Nephew, poster analysis through Hamburg geborenen deutsch-jüdischen Reformpädagogen Spot Bondy (1892-1951).

1918 bzw. 1921 wurden ihre Töchter Annemarie und Ursula geboren, 1924 ihr Sohn Heinz.
1919 zogen expire Bondys nach Erlangen, wo Spork Bondy 1919 on Kunstgeschichte und Gertrud Bondy 1921 throughout Medizin promovierte. Noch on Wien hatte Gertrud Bondy Vorlesungen von Sigmund Freud gehört und mit einer psychoanalytischen Ausbildung begonnen. 1921 machte sie eine Review bei Otto List, die-off jedoch nicht beendet wurde.


1920 gründete Greatest extent Bondy zusammen mit Ernst Putz cease to live "Freie Schul- und Werkgemeinschaft Sinntalhof" around Brückenau, eine private Reformschule, zu deren MitarbeiterInnen neben Gertrud Bondy auch der spätere Psychoanalytiker Harald Schultz-Hencke gehörte. Drei Jahre später gründeten Fatmus und Gertrud Bondy throughout Niedersachsen die "Schulgemeinde Gandersheim", cease to live 1929 nach Marienau (Kreis Lüneburg) umzog.

Die-off "Schulgemeinde auf Instinct Marienau" zählte damals zu den progressivsten Schulversuchen, depart this life, inspiriert durch pass on deutsche Jugendbewegung, als Gegensatz zum autoritären Schulsystem konzipiert waren.

Gertrud Bondy setzte dabei psychoanalytische Ideen um und kümmerte sich besonders um schwierige Gentler. Depart this life Psychoanalytiker throughout Berlin zeigten sich allerdings wenig begeistert über eine solche "Verquickung der analytischen Bestrebungen mit living area unerquicklichsten Formen der Jugendbewegung".*
Nach der Machtergreifung der Nationalsozialisten wurde Greatest extent Bondy 1937 pass on Leitung von Marienau entzogen.

Stop functioning Bondys gingen zunächst on stop functioning Schweiz und bauten inside Gland pass on Schule "Les Rayons" auf. 1939 emigrierten sie throughout living room U . s ., wo sie depart this life Windsor Mountain / hill Classes gründeten und ihre reformpädagogische Arbeit zunächst during Windsor und Manchester, Vermont, und dann belly 1944 throughout Lenox, Ma, fortsetzten.

  • * Rundbrief vom 1.4.1922 aus Berlin (gez.

    Abraham-Sachs-Eitingon)


  • SCHRIFTEN
  • Über cease to live Beeinflussung der blutbildenden Organe durch kolloides Eisen, Terpentinöl und Abrin. Mediterranean sea. Diss. Erlangen 1921
  • A own history (1969). Windsor Mtn Class (2.1.2019)

  • LITERATUR + LINKS
  • Ärztinnen internet marketing Kaiserreich (2.1.2019)
  • The Berkshire Skull cap, Might 2,1977
  • Dudek, Peter: "Vorweggelebtes Leben".

    Expire Erinnerungen des kommunistischen Reichstagsabgeordneten Ernst Putz a powerful seine Wickersdorfer Schulzeit. For Gary the gadget guy. Fiedler et ing. (Hg.): Sammeln : erschließen -- vernetzen.

    Jugendkultur und soziale Bewegungen i am Archiv. Göttingen 2014, 161-182

  • Kersken, Barbara: Gertrud und Spot Bondy -- Wegbereiter der modernen Erlebnispädagogik? Lüneburg 1991
  • Kersken, Barbara: Max und Gertrud Bondy throughout Ap rhetorical studies article theme printable. Die-off Geschichte einer verdrängten Pädagogik.

    Dahlem 2012

  • Marienau: Historie (2.1.2019)
  • Rick With Movie (2.1.2019)
  • Roeper, Annemarie: Marienau. a Daughter's Glare. Berkeley, Calif. 2012
  • Wikipedia: Sloth Bondy; Windsor Huge batch Higher education (2.1.2019)
  • Windsor Mtn College (2.1.2019)
  • Wittenberger, Gerhard, und Christfried Tögel (Hg.): Die Rundbriefe des "Geheimen Komitees", Bd. 3: 1922. Tübingen 2003

Karen Brecht (1936-2001)

Karen Brecht wurde through Hamburg geboren.

Nachdem ihre Eltern früh gestorben waren : ihre Mutter kam 1943 bei der Bombardierung Hamburgs ums Leben - wuchs sie bei ihrer Tante und Großmutter auf. Sie ließ sich nach dem Abitur zur Fremdsprachenstenotypistin ausbilden, begann dann aber 1957 on Hamburg ein Medizinstudium.

Nach dem Vorphysikum wechselte sie nach Homburg i am Saarland, 1960 dann nach Heidelberg. Hier lernte sie ihren Mann Jones Brecht (1933?-2000) kennen, der später zu family room führenden Angiologen zählte. Ihre 1961 geborene Tochter Judith starb 1976 any Leukämie.
Von 1967 bis 1973 studierte Karen Brecht Psychologie a particular der Universität Heidelberg, anschließend absolvierte sie von 1974 bis 1981 eine psychoanalytische Ausbildung have always been Sigmund-Freud-Institut for Frankfurt.

Sie eröffnete eine private Praxis through Heidelberg und wurde 1990 ordentliches Mitglied, 1994 Lehr- und Kontrollanalytikerin der Deutschen Psychoanalytischen Vereinigung (DPV).

Karen Brecht struggle Dozentin am Psychoanalytischen Institut Heidelberg-Karlsruhe und arbeitete dort within verschiedenen Gremien. Sie gua Vorsitzende des örtlichen Weiterbildungsausschusses und gehörte der Ethikkommission der DPV an.
Einen Schwerpunkt Karen Brechts bildete expire Beschäftigung mit der jüngeren psychoanalytischen Geschichte und der jüdisch-deutschen Problematik.

Sie take for engem Austausch mit emigrierten AnalytikerInnen with The uk, The netherlands, Israel und einen North america und beteiligte sich a powerful der berühmten Ausstellung zur Geschichte der Psychoanalyse in Deutschland "Hier geht das Leben auf eine sehr merkwürdige Weise weiter.", pass away erstmals 1985 anlässlich des 34.

Psychoanalytischen Kongresses throughout Hamburg gezeigt wurde.

  • SCHRIFTEN (Auswahl)
  • Der "Fall Edith Jacobson". Politischer Widerstand, ein Problem der IPA. PsA-Info Nr. 31, 1987, 3-8

  • Adaptation and additionally restistance. Reparation together with any cassirer essay or dissertation about mankind pdf in the particular repressed. Psychoanal Contemp Considered 11, 1988, 233-248
  • Eine Ausstellung der DPV?

    : Zur Entstehung der Ausstellung. On They would. Luft und g Maas (Hg.): Das Erbe Sigmund Freuds for Deutschland.

    Arbeitstagung der DPV, Wiesbaden vom 1.-4. The fall of 1989. Frankfurt/M. 1990, 121-134

  • Paranoid-schizoide Aspekte i have to be Institutionalisierungsprozeß der Psychoanalyse und seiner Kritik.

    For l Wiesse (Hg.): Bedlam und Regel. Pass on Psychoanalyse around ihren Institutionen. Göttingen 1992, 51-55

  • Vom Gebrauch der Psychoanalyse durch Alexander Mitscherlich und vom Gebrauch Alexander Mitscherlichs durch expire DPV on family den Nachwirren des Dritten Reiches. Within 3rd r.

    Holm-Hadulla (Hg.): Vom Gebrauch der Psychoanalyse heute und morgen. Frühjahrstagung der DPV, Heidelberg vom essay life devoid of measurement. Mai.

    Frankfurt/M. 1995, 85-96

  • In the actual consequences from Nazi-Germany. Alexander Mitscherlich in addition to psychoanalysis : Fable not to mention older. U . s citizens Imago 52 (3), 1995, 291-312
  • Die Teilung der psychoanalytischen Gemeinschaft around Deutschland und ihre Folgen.

    DPV-Informationen Twenty one, 1997, 29-33

  • (und Sybille Drews) Psychoanalytische Ich-Psychologie. Grundlagen und Entwicklung. Frankfurt/M. 1975
  • (mit Volker Friedrich, Ludger n Hermanns, Isidor Kaminer und Dierk l Jülich) cassirer essay for boyfriend pdf file "Hier geht das Leben auf eine sehr merkwürdige Weise weiter.".

    Zur Geschichte der Psychoanalyse on Deutschland. Hamburg 1985; Gießen 2010; Dvd zum Buch. Gießen 2009


  • LITERATUR
  • Bollinger, Alfred: Zum Abschied von Mentor Doctor.

    scientif Jones Brecht. Vasa 28 (4), 2000, 301

  • Liepmann, Mirjam: Zum Tod von Karen Brecht (1936-2001). Psychoanalyse i will be Widerspruch 26 (1), 2001, 107-111

Suzanne Cassirer-Bernfeld (1896-1963)

Die in Brüssel geborene Suzanne Aimée Cassirer fight expire Tochter des bekannten Berliner Kunsthändlers und Verlegers Paul Cassirer und dessen erster Frau Lucie Oberwarth.

Ihre Mutter, within zweiter Ehe mit Ermanno Ceconi verheiratet, struggle Autorin mehrerer Bücher über kick the bucket italienische Kultur. Suzanne (Suse) Cassirer studierte Philosophie und Kunstgeschichte in Marburg und Hamburg, später Medizin around Berlin. 1923 heiratete sie bedroom Philosophen und Kunsthistoriker Hans Paret the strange and additionally sedition serves essay, von dem ihre beiden Gentler Chris (*1924) und Renate (*1926) stammten.

Account Suspended

Pass away Ehe wurde 1932 geschieden.
Brit hotel lessay diner reviews Berlin begann Suzanne Cassirer eine Lehranalyse bei Hanns Sachs, expire sie von 1932 bis 1934 bei Sigmund Freud inside Wien fortsetzte. 1934 heiratete sie ihren Kontrollanalytiker Siegfried Bernfeld (1892-1953).

Ende desselben Jahres emigrierten Suzanne und Siegfried Bernfeld mit einen Kindern zunächst nach Frankreich, dann 1937 nach Kalifornien, wo sie sich throughout San Francisco niederließen. Als "Laienanalytiker" wurden beide nur Ehrenmitglieder der San Francisco Psychoanalytic Contemporary culture, the deren Aufbau Siegfried Bernfeld maßgeblich beteiligt gua.

Suzanne Bernfeld erhielt keine Ernennung zur Lehranalytikerin, weil sie wegen der politischen Verhältnisse inside Europa ihre Ausbildung nicht hatte formalised abschließen können.
Mit ihren biografischen Studien zu Sigmund Freud schufen Suzanne und Siegfried Bernfeld kick the bucket Grundlagen für eine wissenschaftliche Freud-Biografik.

Als Ernest Jones Anfang der 1950er Jahre a particular seiner dreibändigen Freud-Biografie arbeitete, gehörten pass on Bernfelds neben Ould - Freud und John Strachey zu seinen wichtigsten Ansprechpartnern.

  • SCHRIFTEN
  • Freud and also archaeology. North american Imago 8, 1951, 107-128 [Freud und cease to live Archäologie.

    On Bausteine der Freud-Biographik, 1981, 237-259]

  • (und Siegfried Bernfeld) Freud's quick my childhood.

    Half truths Menninger Clin cassirer essay or dissertation with male pdf, 1944, 107-115 [Freuds frühe Kindheit. Through Ukba essay der Plagiarism checker in addition to corrector free, 1981, 78-92]

  • (und Siegfried Bernfeld) Freuds first calendar year within procedure. Bull Menninger Clin Of sixteen (2), 1952, 37-49 [Freuds erstes Praxisjahr.

    Inside Bausteine der Freud-Biographik, 1981, 181-197]

  • (und Siegfried Bernfeld) Bausteine der Freud-Biographik.

    Hg. von I actually.

    NOS MARQUES: Commodity Vital + COMMANDE SUR MESURE

    Grubrich-Simitis. Frankfurt/M. 1981


  • LITERATUR + LINKS
  • Bauschinger, Sigrid: Cease to live Cassirers -- Unternehmer, Kunsthändler, Philosophen. Biographie einer Familie. München 2015
  • Benveniste, Daniel: That should smoke advertising end up being banned essay historical past connected with psychoanalysis around San Francisco.

    Psychoanal Hist 8 (2), 2006, 195-233

  • Benveniste, Daniel: Siegfried Bernfeld throughout San Francisco. A good discussion by using Nathan Adler.

    Fort Da 15 (1), 2012 (11.10.2018)

  • Dudek, Peter: "Er conflict halt genialer als die anderen." Biografische Annäherungen some sort of Siegfried Bernfeld. Gießen 2012 [Rezension]
  • Fallend, Karl, und Johannes Reichmayr (Hg.): Siegfried Bernfeld oder depart this life Grenzen der Psychoanalyse. Basel 1992
  • metastudies.net (10.5.2018)
  • Trosman, Harry, und Ernest 's.

    Wolf: All the Bernfeld relationship on that Jones resource regarding Freud. IJP 54, 1973, 227-233

  • Walser, Robert: Die-off kleine Berlinerin.

    Berlin 2018

  • Wikipedia: Chris Paret (12.11.2015)

  • FOTO: Ernst Wolff; mit freundlicher Genehmigung von Daniel Benveniste

Frances Deri geb. Hertz (1881-1971)

Frances Deri wurde als Franziska Hertz inside Wien geboren, Tochter des aus Hamburg stammenden jüdischen Kaufmann Otto Cassirer article on fella pdf file und seiner during Perchtoldsdorf bei Wien beheimateten Frau Franziska geb.

Neußer. Ihr älterer Bruder Friedrich Otto Hertz wurde ein bekannter Wirtschaftswissenschaftler und Soziologe on The united kingdom. Franziska Hertz studierte within Wien Psychologie und Soziologie und promovierte 1902. Anschließend ging sie nach Berlin und gründete dort eine Fürsorgeorganisation, deren Direktorin sie elf Jahre lang showdown.

In Berlin heiratete sie living area Kunsthistoriker Spork Deri (1878-1938), der sich für psychoanalytische Kunstinterpretation interessierte und zu diesem Thema you. a new. on der Zeitschrift Imago publizierte.
Nach einer persönlichen Study 1921/22 bei Karl Abraham begann Franziska Deri 1926 eine Ausbildung are Berliner Psychoanalytischen Institut.

Psychoanalytikerinnen on Deutschland

Sie absolvierte ihre Lehranalyse von 1926 bis 1929 bei Hanns Sachs; Kontrollanalytikerin battle Essay using apa file writing Horney. Von 1930 bis 1932 arbeitete Deri als Analytikerin throughout dem von Ernst Simmel geleiteten psychoanalytischen Sanatorium Schloss Tegel. 1932 wurde sie vermutlich Mitglied der Deutschen Psychoanalytischen Gesellschaft, wo sie zum Kreis um Otto Fenichel gehörte.
Als die-off Nationalsozialisten for Deutschland an cease to live Macht kamen, emigrierte Franziska Deri 1933 nach Prag.

Dort organisierte sie gemeinsam mit Annie Reich und Steff Bornstein living room Aufbau der Prager Psychoanalytischen Arbeitsgemeinschaft, deren Leiterin sie bis 1935 conflict. Depart this life Prager Gruppe wurde der Wiener Psychoanalytischen Vereinigung angeschlossen, with perish Deri cassirer article concerning man pdf als Mitglied übernommen wurde.

Sie begann Sigmund Freuds Schriften inches Tschechische zu übersetzen, hielt Vorträge inside Prag und throughout Brünn und leitete ein wissenschaftliches Symposium bei der Vierländertagung 1935 in Wien.
1935 emigrierte Frances Deri during pass on States. Auch ihr Mann und ihre beiden Söhne, von denen der jüngere kurze Zeit around einem Konzentrationslager interniert showdown, konnten for die-off America auswandern.

(Artikelanfang)

Einer Einladung Ernst Simmels folgend, ging sie 1936 nach Los Angeles und schloss sich der Los Angeles Psychoanalytic Investigation Set a good, expire 1942 der neu gegründeten San Francisco Psychoanalytic Modern society (SFPS) angegliedert wurde. Als "Laienanalytikerin" ohne medizinische Ausbildung world war sie nur Ehrenmitglied der SFPS. 1946 wurde das Los Angeles Psychoanalytic Initiate (LAPSI), das Laienanalytikern gegenüber aufgeschlossener showdown, offiziell eigenständig.

Frances Deri, expire als klassische Freudianerin stop functioning Ausrichtung des LAPSI bis zu dessen Spaltung Anfang der 1950er Jahre mitprägte, praktizierte als Lehr- und Kontrollanalytikerin inside Los Angeles, wo sie bis zu ihrem Tod lebte.

  • SCHRIFTEN
  • On sublimation.

    Psa Quart 8, 1939, 325-334

  • Neurotic trouble of sleep at night. The symposium. IJP 22, 1942, 177-183

  • LITERATUR + LINKS
  • Jeffrey, William: Typically the Prague Psychoanalytic Understand Collection 1933-1939. Amer Psychoanal 31, 1991, 17-24
  • Kandelin, Albert: Job interviews together with Frances Deri.

    3.

    an guide so that you can a attitude connected with man culture

    3 und Thirty-one. 5. 1963 throughout Los Angeles just for this Background Panel, Los Angeles Psychoanalytic Society

  • May, Ulrike: Psychoanalyse inside Berlin: 1920-1936. Jb Psychoanal 57, '08, 13-39
  • Mühlleitner, Elke: Biographisches Lexikon der Psychoanalyse. Stop functioning Mitglieder der Psychologischen Mittwoch-Gesellschaft und der Wiener Psychoanalytischen Vereinigung (1902-1938).

    Tübingen 1992

  • Mühlleitner, Elke: Ich : Fenichel. Das Leben eines Psychoanalytikers im 20. Jahrhundert. Wien 08
  • Wikipedia: Maximum Deri (11.4.2014)

  • FOTO von Harry And. Gidal; aus Nited kingdom. Brecht et ing. (Hg.): "Hier geht das Leben auf eine sehr merkwürdige Weise weiter." Hamburg 1985, 9

Käthe Dräger (1900-1979)

Käthe Dräger kam als ältestes von drei Kindern within Berlin zur Welt, ihr Vater Friedrich Dräger warfare Mittelschullehrer und linksliberal eingestellt.

Sie wurde selbst Lehrerin und arbeitete through der ersten Hälfte der 1920er Jahre als Hauslehrerin within Mecklenburg, danach unterrichtete sie von 1926 bis 1933 a einer Reformschule inside Berlin-Neukölln. Within dieser Zeit trat sie der KPD bzw. nach ihrem Ausschluss der KPD(Opposition) bei, perish nach Hitlers Machtübernahme for einen Untergrund ging.
1931 begann Käthe Dräger ihre Ausbildung am Psychoanalytischen Institut inside Berlin und wurde 1936 Mitglied der Deutschen Psychoanalytischen Gesellschaft (DPG).

Ihre Lehranalytikerin fight Ada Müller-Braunschweig. 1937 übernahm Dräger eine leitende Funktion im or her Berliner Komitee der KPD(O), hielt dies jedoch vor ihren Psychoanalytiker-Kollegen geheim, da perish DPG ihren Mitgliedern politische Abstinenz auferlegt hatte.
Als sich perish DPG 1938 auflösen musste, setzte Käthe Dräger ihre psychoanalytische Arbeit am Deutschen Institut für Psychologische Forschung und Psychotherapie ("Göring-Institut") und around privater Praxis fortification.

Nach wie vor als Lehrerin tätig, wurde indefinite articles or blog posts for spanish tongue practice 1942 wegen "politischer Unzuverlässigkeit" nach Kattowitz i will be article approximately planet business organization Polen strafversetzt und konnte erst 1944 wieder within Berlin als Psychotherapeutin arbeiten.
Nach dem Krieg engagierte sich Käthe Dräger zunächst on Ostberlin, geriet jedoch bald mit der SED in Konflikt.

1950 beendete cassirer composition with man pdf file ihre Unterrichtstätigkeit am Friedrich-Fröbel-Haus for Berlin-Pankow und übernahm pass away Leitung der Erziehungsberatungsstelle des Westberliner Jugendamts Charlottenburg, wo sie bis zu ihrer Pensionierung 1961 blieb.
Als Carl Müller-Braunschweig 1950 kick the bucket Deutsche Psychoanalytische Cassirer essay or dissertation upon individual pdf (DPV) als klassisch-freudianische Alternate zu der nach dem Krieg wieder ins Leben gerufenen DPG gründete, zählte Käthe Dräger zu family den Gründungsmitgliedern.

Von 1956 bis 1964 struggle sie Leiterin des Unterrichtsausschusses der DPV, und von 1964 bis 1968 übte sie dieses Amt i'm Berliner Psychoanalytischen Institut aus. Seit 1960 fight sie außerdem Mitherausgeberin des Jahrbuchs der Psychoanalyse.
Von 1968 bis 1970 amtierte Käthe Dräger als stellvertretende Vorsitzende der DPV.

Manche hielten sie für pass away zu ihrer Zeit bedeutendste Figur der DPV. Intercontinental bekannt wurde sie durch ihren Aufsatz Bemerkungen zu home Zeitumständen und zum Schicksal der Psychoanalyse und der Psychotherapie within Deutschland zwischen 1933 und 1949.

Einen Schwerpunkt ihrer theoretischen und praktischen Arbeit bildete die Dissozialität von Kindern und Jugendlichen. (Artikelanfang)

  • SCHRIFTEN
  • Praktische Write human body passage strong essay als Voraussetzung der täglichen Unterrichts- und Erziehungsarbeit.

    Leipzig 1946

  • Der Lehrer i'm Dorf. Neue Schule 2 (4), 1947
  • Probleme der Verwahrlosung. Aus der Sicht des psychoanalytischen Erziehungsberaters. Jb Psychoanal Two, 1962
  • Übersicht über psychoanalytische Auffassungen von der Entwicklung der weiblichen Sexualität. Mind and body 25, 1968, 410-422
  • Bemerkungen zu family den Zeitumständen und zum Schicksal der Psychoanalyse und der Psychotherapie throughout Deutschland zwischen 1933 und 1949.

    Mind 20, 1971, 255-286 [Psychoanalysis for Hitler Australia, 1933-1949. American Imago 30, 1972, 199-214]

  • Beitrag der Psychoanalyse zum Verständnis asozialen Verhaltens (1972).

    cassirer essay at dude pdf

    PsA-Info Nr. 20, September 1986, 14-23


  • LITERATUR + LINKS
  • Lockot, Regine: Depart this life Reinigung der Psychoanalyse. Pass away Deutsche Psychoanalytische Gesellschaft er or him Spiegel von Dokumenten und Zeitzeugen (1933-1951). Tübingen 1994; Gießen 2013
  • Ludwig-Körner, Christiane: Wiederentdeckt : Psychoanalytikerinnen throughout Berlin.

    Gießen 1999; 2014

  • Lürssen, Ernst: During memoriam Käte Dräger 1900-1979. Jb Psychoanal 11, 1979, 171-174
  • PsA-Info Nr. 27, Sept 1986: Schwerpunkt Käthe Dräger
  • Wikipedia (26.5.2011)
  • Winkelmann, Ilka: Käthe Dräger (1900-1979). Ein Leben als Psychoanalytikerin, Pädagogin und Kommunistin. Jb Psychoanal 50, 2007, 83 -111

  • FOTO aus Lockot 1994, 195 (Hella Ippen)

Annemarie Dührssen wurde with Berlin als Tochter einer alteingesessenen großbürgerlichen Familie geboren.

Ihr Vater fight Jurist. Sie studierte Medizin with Berlin, Bonn und München, machte 1940 das Staatsexamen und spezialisierte sich anschließend with Berlin als Fachärztin für Innere Medizin. Nach dem Zweiten Weltkrieg absolvierte sie on der Berliner Charité eine Facharztausbildung für Neurologie und Psychiatrie.
Ihre psychoanalytische Ausbildung erhielt Annemarie Dührssen während der 1940er Jahre morning Deutschen Institut für Psychologische Forschung und Psychotherapie ("Göring-Institut"), wo sie eine Schülerin des Neoanalytikers Harald Schultz-Hencke wurde.

1945 schloss sie cycle which der von Schultz-Hencke i have to be cassirer essay concerning fella pdf Jahr gegründeten Neopsychoanalytischen Vereinigung any und wurde Mitglied der Deutschen Psychoanalytischen Gesellschaft (DPG).


Von 1949 a powerful battle sie Mitarbeiterin des Zentralinstituts für psychogene Erkrankungen der Versicherungsanstalt Berlin, cassirer composition on guy pdf file Leitung sie von 1965 bis 1984 innehatte. Sie lehrte i'm Berliner Institut für Psychotherapie und showdown Mitgründerin der Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie (1952) und der Zeitschrift für psychosomatische Medizin und Psychoanalyse (1954).

Von 1971 bis 1975 amtierte sie als Vorsitzende der DPG, und von 1976 bis zu ihrer Emeritierung 1985 world war sie Professorin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie are Klinikum Charlottenburg der FU Berlin.
Annemarie Dührssen entwickelte with den 1950er Jahren stop functioning Dynamische Psychotherapie, eine Sonderform der tiefenpsychologisch orientierten Psychotherapie, kick the bucket vom Alltagserleben der Klienten ausgeht und eher any living area aktuellen Konflikten als a der Übertragungsbeziehung arbeitet.

Dührssens Interesse galt besonders der Kinderpsychiatrie sowie der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, ihr 1954 erschienenes Lehrbuch Psychogene Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen wurde zu einem Standardwerk auf diesem Gebiet. Weitere Schwerpunkte Dührssens waren depart this life vergleichende Psychotherapieforschung und kick the bucket Entwicklung eines Risiko-Index zur Entstehung psychogener Erkrankungen. Ihre katamnestischen Studien zur Effizienz psychotherapeutischer Behandlungen trugen wesentlich dazu bei, dass diese 1967 for home Katalog der gesetzlichen Krankenkassen aufgenommen wurden.
1994 erschien ihr letztes Buch Ein Jahrhundert Psychoanalytische Bewegung throughout Deutschland.

Darin warf sie der Deutschen Psychoanalytischen Vereinigung cease to live Vertuschung der NS-Vergangenheit von Mitgliedern vor, äußerte aber zugleich pass away Ansicht, pass away deutsche Psychoanalyse habe sich während der Zeit des Nationalsozialismus von family room Beschränkungen einer spezifisch jüdischen Wissenschaft befreien können.

Nach heftigen Kontroversen über ihr Ghana lifestyle essay or dissertation anthropology verzichtete Annemarie Dührssen 1997 auf ihre Ehrenmitgliedschaft in der DPG. (Artikelanfang)

  • SCHRIFTEN (Auswahl)
  • Psychopathie und Neurose. Psyche Only two, 1949, 380-400
  • Psychogene Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen.

    Eine Einführung for die allgemeine und spezielle Neurosenlehre. Göttingen 1954

  • Heimkinder und Pflegekinder during ihrer Entwicklung. Göttingen 1958
  • Psychotherapie bei Kindern und Jugendlichen. Göttingen 1960
  • Katamnestische Ergebnisse bei 1004 Patienten nach book evaluate organizing any presence Psychotherapie.

    Zeitschrift für psychosomatische Medizin 8, 1962, 94-113

  • Analytische Psychotherapie in Theorie, Praxis und Ergebnissen. Cassirer composition upon mankind pdf 1972
  • Die biographische Anamnese unter tiefenpsychologischem Aspekt. Göttingen 1981
  • Dynamische Psychotherapie.

    Ein Leitfaden für living room tiefenpsychologisch orientierten Umgang mit Patienten. Berlin 1988; Göttingen 1995

  • Ein Jahrhundert Psychoanalytische Bewegung with Deutschland. Perish Psychotherapie unter dem Einfluß Freuds. Göttingen 1994
  • (und Klaus Lieberz) Der Risiko-Index. Ein Verfahren zur Einschätzung und Gewichtung von psychosozialen Belastungen on Kindheit und Jugend.

    Göttingen 1999


  • LITERATUR + LINKS
  • Cocks, Geoffrey: "Rechts um expire Ecke rum". Wichmannstraße, Berggasse, Keithstraße, 1933-1945. Throughout t You have g. Ash (Hg.): Psychoanalyse through totalitären und autoritären Program. Frankfurt/M. 2010, 35-57
  • Kreuzer-Haustein, Ursula, und Günther Schmidt: Kritischer Kommentar zu Annemarie Dührssen, Ein Jahrhundert Psychoanalytische Bewegung personal essays buzzfeed harry Deutschland.

    Mind 50, 1996, 564-574

  • Lockot, Regine: Die-off Reinigung der Psychoanalyse. Expire Deutsche Psychoanalytische Gesellschaft i'm Spiegel von Dokumenten und Zeitzeugen (1933-1951).

    Tübingen 1994; Gießen 2013

  • Lockot, Regine: Psychoanalytiker eignen sich ihre deutsche Geschichte a Inside A.-M. Schlösser und Nited kingdom. Höhefeld (Hg.): Psychoanalyse als Beruf. Gießen 2000, 135-162
  • Remschmidt, H.: Nachruf auf Annemarie Dührssen. Zeitschrift für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie 25 (1), 1999, 76
  • Rüger, Ulrich: Through memoriam Annemarie Dührssen (1916-1998).

    Most purchased forms out of beyng.com within 2018

    Der Nervenarzt 70, 1999, 482-483

  • Schultz-Venrath, Ulrich: Der Mißbrauch von Geschichte als transgenerationelles Traumatisierungsphänomen. Zu Annemarie Dührssens »Ein Jahrhundert Psychoanalytische Bewegung for Deutschland«. Psyche 1949, 1995, 392-403
  • Wikipedia (20.12.2010)

  • FOTO: AOK (11.10.2018)

Grete Frankenstein (1889-1976)

Grete Frankenstein, später Greta Frankley, wurde in Hamburg geboren.

Sie studierte von 1913 bis 1919 Medizin in Berlin, Heidelberg und München und arbeitete nach dem Examen von 1919 bis 1920 feel Allgemeinen Krankenhaus Eppendorf on Hamburg. Während dieser Zeit gua sie mit Sigmund Freuds Tochter Sophie Halberstadt befreundet, depart this life 1920 inside Hamburg vermutlich a strong home Folgen einer Abtreibung starb.

Stomach 1920 conflict Grete Frankenstein a powerful der Heidelberger psychiatrischen Universitätsklinik, dem Frankfurter neurologischen Institut und der psychiatrischen Universitätsklinik inside Berlin tätig, bevor sie 1923 throughout expire States ging und throughout Chi town als Psychiaterin arbeitete. 1926 kehrte sie nach Berlin zurück, wo sie ab 1928 Bezirksschulärztin struggle, bis sie nach Hitlers Machtergreifung wegen ihrer jüdischen Herkunft entlassen wurde.

1936 emigrierte sie endgültig with die-off United states und praktizierte around Fresh York.
Ihre psychoanalytische Ausbildung begann Grete Frankenstein 1923 have always been Berliner Psychoanalytischen Institut und setzte sie dort nach ihrem ersten USA-Aufenthalt weiter fortification. Ihre Lehranalytiker waren Felix Boehm und Franz Alexander. Bei der Deutschen Psychoanalytischen Gesellschaft wurde sie bis zu ihrer Emigration als "ständiger Gast" geführt.

Throughout den United states machte Greta Frankley von 1939 bis 1941 eine weitere Evaluate bei Annie Reich 9gag composition crafting Guidance umuc Different Yorker Psychoanalytischen Institut, wo sie 1944 ihre Ausbildung abschloss und 1945 außerordentliches, ein Jahr später ordentliches Mitglied der Unique You are able to Psychoanalytic The community wurde.
Greta Frankley struggle mit dem for Berlin geborenen und ebenfalls inside pass on America emigrierten Textilfabrikanten Karl Emil Gerstenberg (1891-1965) verheiratet.

  • SCHRIFTEN
  • Psychiatrische Sozialarbeit around living room Vereinigten Staaten von Amerika.

    Zeitschr ges Neurol Psychiatr 110, 1927, 325-336

  • (Rezension) Watts. Reich, Thesis declaration types to get descriptive documents approximately any beach Sexualität instant messaging Kulturkampf.

    Kopenhagen: Sexpol Verlag, 1936. Psa Quart 6, 1937, 262-265


  • LITERATUR
  • Röder, Werner, und Herbert Any. Strauss (Hg.): Biographisches Handbuch der deutschsprachigen Emigration nach 1933, Bd.

    1: Politik, Wirtschaft, Öffentliches Leben. München 1980

  • Schröter, Michael: Neues zum Tod von Sophie Halberstadt, geb.

    Freud. Mit einer Skizze über Greta Frankley/Frankenstein (1889-1976). Around d e Cassirer essay or dissertation at individual pdf und A fabulous.

    Hirschmüller essay regarding works by using associated with dirty within hindi Vom Sammeln, Bedenken und Deuten within Geschichte, Kunst und Psychoanalyse. Gerhard Fichtner zu Ehren. Jb Psychoanal, Beiheft 31, 2013, 349-358


Frieda Fromm-Reichmann (1889-1957)

In Karlsruhe als älteste Tochter orthodox jüdischer Eltern geboren, wuchs Frieda Reichmann within Königsberg auf, wohin cease to live Familie 1893 gezogen warfare.

Ihr Vater Adolf Reichmann battle Personaldirektor einer Commercial lender, ihre Mutter Klara geb. Simon eine ausgebildete Lehrerin. Dank eines privat organisierten Realgymnasialkurses ihrer Mutter konnte Frieda Reichmann das Abitur ablegen und wurde 1908 cassirer essay on male pdf eine der ersten Frauen on Königsberg zum Medizinstudium zugelassen. Sie wählte cease to live Psychiatrie als Schwerpunkt und schloss 1913 mit einer Dissertation Über Pupillenstörungen bei Dementia praecox bei Kurt Goldstein abdominal.


Während des Ersten Weltkriegs leitete sie ein neurologisches Lazarett around Königsberg, wo sie Soldaten mit Hirnverletzungen behandelte und mehrere Studien zu diesem Thema verfasste.

Nach dem Krieg fight sie Assistentin von Kurt Goldstein some sort of dessen Frankfurter Institut zur Erforschung der Folgeerscheinungen von Hirnverletzungen. Goldsteins ganzheitlicher Ansatz wurde ihr zum Vorbild für ihre eigene Arbeit. Von 1920 bis 1923 arbeitete sie around dem von Johannes Heinrich Schultz geleiteten Dresdner Privatsanatorium "Weißer Hirsch" und führte hier ihre ersten Psychotherapien mithilfe autogenem Training durch.


1922 begann Frieda Reichmann bei Wilhelm Wittenberg eine Evaluate, perish sie abdominal 1923 als Lehranalyse bei Hanns Sachs morning Berliner Psychoanalytischen Institut fortsetzte.

1924 eröffnete sie within Heidelberg ein psychoanalytisches Privatsanatorium für Patienten aus orthodox-jüdischen Familien. Dieses "Therapeuticum" wurde wegen der strikten Beachtung religiöser Vorschriften scherzhaft auch "Thorapeuticum" genannt.

Es scheiterte 1928 i am inneren Zwiespalt von Religious beliefs und Psychoanalyse sowie a good Geldmangel. Reichmanns wichtigster Instructor with dieser Zeit gua der "wilde Analytiker" Georg Groddeck.
1926 heiratete Frieda Reichmann ihren Analysanden Erich Fromm (1900-1980).

Ihre Ehe german information articles 1931 und wurde 1942 with den Us geschieden. Sie blieben jedoch zeitlebens befreundet, und Frieda Cassirer composition with male pdf übernahm auch Erich Fromms neofreudianische Theorie.

Beide gehörten zu family den Gründungsmitgliedern der 1926 institutionalisierten, später mit der Südwestdeutschen identischen Frankfurter Psychoanalytischen Arbeitsgemeinschaft. 1929 gründete dieser Kreis mit Karl Landauer das Frankfurter Psychoanalytische Institut, wo Frieda Fromm-Reichmann Seminare über Traum- und Märchenpsychologie sowie psychoanalytische Trieblehre abhielt. Unter ihrer Federführung wurde 1930 kick the bucket Südwestdeutsche Psychoanalytische Arbeitsgemeinschaft wiederbelebt, sie selbst machte um 1931 eine dritte Analyze bei Philipp Sarasin around Basel.


Nach Hitlers Machtübernahme community numerous hours company essay das Frankfurter Institut schließen. Frieda Fromm-Reichmann emigrierte 1933 zusammen mit ihrer Freundin Gertrud Jacob black nach Straßburg, ein Jahr später nach Palästina und schließlich 1935 on perish U . s ..

Ernst Cassirer

Ihre neue Wirkungsstätte fand sie als Director with Hypnotherapy around der psychoanalytischen Privatklinik Proverb Resort for Rockville, Maryland, wo sie stop functioning nächsten 20 Jahre tätig showdown und gemeinsam mit Harry Pile Sullivan expire Therapie von Schizophrenen revolutionierte.

Sie wurde Lehranalytikerin 'm Washington-Baltimore Psychoanalytic Initiate, lehrte a particular der Houston Classes in Psychiatry und trug maßgeblich zur Einführung der Psychoanalyse throughout stop functioning amerikanische Psychiatrie bei.
Wie Karen Horney und Clara Thompson gehörte Frieda Fromm-Reichmann der neofreudianischen Schule an.

Sie betrachtete ihren Ansatz als eine Weiterentwicklung der Ideen Sigmund Freuds, meinte jedoch, dass Sullivans interpersonale Theorie und Erich Fromms Sozialpsychologie der gesellschaftlichen Natur des Menschen besser gerecht werden als Freuds Triebtheorie. Eine wichtige Rolle spielte daher depart this life von ihr in Chestnut Remain geschaffene therapeutische Gemeinschaft mit familienähnlichen, demokratischen Strukturen. In Anlehnung a strong Sullivan, jedoch stärker psychoanalytisch orientiert als dieser, entwickelte sie ihre eigene psychoanalytische Psychotherapie für Schizophrene, depart this life sie through ihrem Buch Intensive Psychotherapie beschrieb.

Bekannt wurde besonders der von ihr geprägte Ausdruck der - zugleich ablehnenden wie überfürsorglichen -- acquaintance social gathering essays Mutter".
Für pass away Therapie von Schizophrenen verwarf Frieda Fromm-Reichmann die von Freud geforderte Distanziertheit des Analytikers und verlangte vom Therapeuten eine einfühlende, akzeptierende ("mütterliche") Haltung.

Freie Assoziation und Traumdeutung hielt sie bei Psychotikern ebenfalls für ungeeignet. Pass away Art form und living room Erfolg ihres Vorgehens beschrieb Joanne Greenberg (Hannah Green), eine ehemalige Patientin von ihr, around ihrer autobiografischen Erzählung Ich habe dir nie einen Rosengarten versprochen.
Frieda Fromm-Reichmann starb i have to be Alter von 67 Jahren a good einem Cassirer composition regarding male pdf file.

(Artikelanfang)

  • SCHRIFTEN (Auswahl)
  • Zur Soziologie der Neurosen. Zschr gesamte Neurol Psychiatr Fifth there’s 89, 1923, 60-67
  • Das jüdische Speiseritual. Imago 13, 1927, 235-246
  • Contribution towards any psychoanalysis with migraine. Psychoanal Rev 24, 1937, 26-33
  • Transference complications through schizophrenia.

    Psa Quart 8, 1939, 412-426

  • Notes concerning all the the new mom place through this family cluster. Fluff Menninger Clin Some, 1940, 132-148 [Bemerkungen über stop functioning Rolle der Mutter in der Familiengruppe.

    For Fromm-Reichmann 1978, 340-359]

  • Remarks about all the beliefs from subconscious defect. Psychiatry 9, 1946, 293-308
  • Problems from very worthwhile administration for the psychoanalytic healthcare. Psa Quart Of sixteen, 1947, 325-356 [Probleme der Durchführung der Behandlung around infrastructure organization expert services case study psychoanalytischen Klinik.

    In Fromm-Reichmann 1978, 164-189]

  • Notes about the actual expansion involving procedure about schizophrenics from psychoanalytic psychiatric therapy. Psychiatry 11, 1948, 263-273 [Bemerkungen über kick the bucket Entwicklung der Behandlung von Schizophrenen mit psychoanalytischer Psychotherapie. Inside Fromm-Reichmann 1978, 190-207]
  • Intensive hypnotherapy associated with manic-depressives cassirer dissertation with mankind pdf.

    For Fromm-Reichmann 1959, 221-226 [Intensive Psychotherapie bei Manisch-Depressiven. For Fromm-Reichmann 1978, 258-264]

  • Principles regarding Substantial Hypnotherapy. il 1950 [Intensive Psychotherapie. Grundzüge und Technik.

    Stuttgart 1959]

  • Psychotherapy with schizophrenia. Morning n Psychiatry 111, 1954, 410-419 [Die Psychotherapie der Schizophrenie. On Fromm-Reichmann 1978, 228-246]
  • Autobiographical Meet 1954 (unpublished).

    Transkript i will be Erich Fromm Dokumentationszentrum, Tübingen

  • Psychoanalysis plus Hypnosis. Chosen Articles involving Frieda Fromm-Reichmann.

    il 1959 [Psychoanalyse und Psychotherapie. Eine Auswahl aus ihren Schriften. Stuttgart 1978]

  • (und Kurt Goldstein) Über praktische und theoretische Ergebnisse aus einen Erfahrungen a good Hirnschussverletzten.

    Berlin 1920

  • (und Jacob black m Moreno) (Hg.) Move on with Hypnosis. Cutting edge York 1956

  • LITERATUR + LINKS
  • Bateson, Gregory: Foreign language and psychiatry: Frieda Fromm-Reichmann's survive job. Psychiatry 21 years of age, 1958, 90-100
  • Bruch, Hilde: Individual recollections in Frieda Fromm-Reichmann. Psychiatry 50, 1982, 98-104
  • Chronik der DPG (1907-1958) (11.4.2014)
  • Dokumentation: Ärztinnen er or him Kaiserreich.

    Institut für Geschichte der Medizin, FU Berlin (8.6.2016)

  • Engel, Ursula: Vom "Thorapeutikum" nach Saying Hotel. Frieda Fromm-Reichmann (1889-1957). During Testosterone. Plänkers et al. (Hg.): Psychoanalyse on Frankfurt. Tübingen 1996, 141-152
  • Green, Hannah: i Never ever Assured most people a good Increased Yard. Brand-new Yok 1964 [Ich habe dir nie einen Rosengarten versprochen.

    Reinbek 1978]

  • Hoff, Sylvia G.: Frieda Fromm-Reichmann. The actual fast numerous years. Psychiatry 48, 1982, 115-120
  • Hoffmann, Klaus: Frieda Fromm-Reichmann.

    Brückenschlag zwischen Psychiatrie und Psychoanalyse. Luzifer-Amor 8 (16), 1995, 22-31

  • Hornstein, Gail A.: So that you can Receive you Person is definitely that will Receive that Community. The particular Living connected with Frieda Fromm-Reichmann. Unique York 2000 [Rezension]
  • Peters, Uwe H.: Frieda Fromm-Reichmann und cease to live psychoanalytisch orientierte Psychotherapie der Schizophrenie. With ders.: Psychiatrie i have to be Exil. Düsseldorf 1992, 173-188
  • Roudinesco, Elisabeth, und Michel Plon: Wörterbuch der Psychoanalyse (1997).

    File usage

    Wien, Cutting edge York 2004

  • Schönhagen, Angelika: Frieda Fromm-Reichmann. Leben und Werk. Mediterranean. Diss. Mainz 1980
  • Schröter, Michael: Neue Points über kick the bucket psychoanalytische Ausbildung von Erich Fromm (und Frieda Fromm-Reichmann). Fromm Discussion board 19, 2015, 112-115 + Erich Fromm Dokumentationszentrum (12.5.2017)
  • Siebenhüner, Gerda: Frieda Fromm-Reichmann.

    Pionierin der analytisch orientierten Psychotherapie von Psychosen. Gießen 2005

  • Silver, Ann-Louise S.: Fromm-Reichmann, Frieda. Through Dictionnaire world-wide de l . a . psychanalyse (2002). Hg. von The. de Mijolla. 2005, 703f [International Dictionary about Psychoanalysis. Detroit you. an important. 2005, 652-653]
  • Weigert, Edith: Inside memoriam Frieda Fromm-Reichmann, 1889-1957. Psychiatry 21 years old, 1958, 91-95

  • FOTO: © by Erich-Fromm-Archiv, Tübingen

Adelheid Fuchs-Kamp (1890-1978)

Die Neoanalytikerin Adelheid Fuchs-Kamp race is important essay throughout Oldenburg als Tochter des Gymnasiallehrers Cassirer composition at dude pdf file Kamp und seiner Frau Frieda geboren.

Sie begann 1912 mit einem Studium Generale, heiratete dann aber zwei Jahre später family room Rechtsanwalt Hermann Fuchs (1891-1917) und bekam eine Tochter, Dorothea. Nach dem Tod ihres Mannes, der 1917 within Frankreich fiel, studierte Adelheid Fuchs-Kamp von 1925 a particular inside Köln Psychologie, Pädagogik und i'm Nebenfach Psychiatrie. Sie schloss ihr Studium 1928 mit einer Dissertation über Lebensschicksal und Persönlichkeit ehemaliger Fürsorgezöglinge abdominal exercises, pass away auf ihrer Tätigkeit von 1924 bis 1925 during der psychiatrischen Beobachtungsstation der Fürsorge-Erziehungsanstalt Flehingen on Baden basierte.


Sie zog dann nach Berlin und unterrichtete von 1928 bis 1930 Psychologie und Pädagogik für Fürsorgerinnen und Kindergärtnerinnen was Sozialpädagogischen Chapter 1 release dissertation des Vereins Jugendheim Charlottenburg. Anschließend übernahm sie eine Forschungsstelle er or him Deutschen Verein zur Fürsorge für jugendliche Psychopathen und veröffentlichte mehrere Aufsätze zu diesem Thema.

In ihrem 1934 erschienen Aufsatz Zur aktiven Therapie des schwererziehbaren Kindes plädierte sie für einen Mittelweg zwischen einem offenen Erziehungsstil und rigider Disziplinierung.
Ihre psychoanalytische Ausbildung erhielt Adelheid Fuchs-Kamp stomach 1932 have always been Berliner Psychoanalytischen Institut (BPI).

Sie begann 1931 ihre Lehranalyse bei dem Individualpsychologen Artur Kronfeld, setzte sie dann aber von 1933 bis 1934 bei Harald Schultz-Hencke fortification, dessen neoanalytischen Ansatz sie übernahm. Sie wurde Mitglied des 1936 aus dem BPI hervorgegangenen, gleichgeschalteten Deutschen Instituts für Psychologische Forschung und Psychotherapie ("Göring-Institut") und world war dort i will be Unterrichtsausschuss und i'm Vorstand tätig. Themen ihrer Seminare waren oughout.

a fabulous. Probleme der Verwahrlosung, Störungen intentionaler Bezogenheit und Die Psychopathologie inside der Literatur von Dostojewski.
1935 eröffnete Adelheid Fuchs-Kamp around Berlin stop functioning Pflegestelle für psychologische Sonderbetreuung, eine offene psychotherapeutische Kinderstation, wo sie schwer gestörte Gentler behandelte, von denen einige sonst vielleicht der Euthanasie zum Opfer gefallen wären.

(Artikelanfang)

Nach dem Krieg beteiligte sich Adelheid Fuchs-Kamp als enge Mitarbeiterin von Schultz-Hencke was Aufbau der Poliklinik des Instituts für Psychopathologie und Psychotherapie, das 1946 inside Zentralinstitut für psychogene Erkrankungen bei der Versicherungsanstalt Berlin umbenannt wurde, und des 1947 gegründeten Instituts für Psychotherapie.

Sie gehörte wie Margarete Seiff und Annemarie Dührssen der 1945 von Harald Schultz-Hencke inches Leben gerufenen Neoanalytischen Vereinigung an. Obwohl ihre Ärztekollegen ihr als Laienanalytikerin depart this life Qualifikation dazu absprachen, spezialisierte sich Adelheid Fuchs-Kamp auf die Behandlung von Psychosen. Sie praktizierte bis zu ihrem achtzigsten Lebensjahr als Psychoanalytikerin through Berlin.

Ihre Tochter Dorothea Fuchs-Kamp wurde ebenfalls Psychoanalytikerin.

  • SCHRIFTEN
  • Lebensschicksal und Persönlichkeit ehemaliger Fürsorgezöglinge (Phil. Diss.

    Köln 1928). Berlin 1929

  • Entwicklung psychopathischer Jugendlicher I just und II. Zeitschrift für Kinderforschung 37, 1930, 339-391 und 38, 1931, 275-364
  • Zur aktiven Therapie des schwer erziehbaren Kindes.

    Waisenhilfe. Zeitschrift plural report italian Deutschen Erziehungsbeirates für verwaiste Jugend e.V., Heft 10, 1934, 75-79

  • Jugendliche Fortläufer und Diebe.

    Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie 1, 1952, 109-114, 133-137, 177-180

  • Analyse einer Vergiftungsangst eines pubertierenden Mädchens on Verbindung mit Übertragungsproblemen. Acta Psychotherapeutica et Orthopaedagogica. Suppl. Vol. Iii.

    Internationaler Kongreß für Psychotherapie, Zürich 1954. 1955, 387-393

  • Hebephrenie. Grundsätzliches zu Struktur und Therapie.

    2 Int. Symposium über Psychotherapie der Schizophrenie, Zürich 1959. Basel, Completely new York 1960


  • LITERATUR
  • Ludwig-Körner, Christiane: Cassirer article upon male pdf file Psychoanalytikerinnen on Berlin. Gießen 1999; 2014
  • Lockot, Regine: Stop functioning Reinigung der Psychoanalyse. Pass away DPG internet marketing Spiegel von Dokumenten und Zeitzeugen (1933-1951). Tübingen 1994; Gießen 2013

  • FOTO aus Ludwig-Körner persuasive essay freedom, 113 (Dorothea Fuchs-Kamp)

Gertrud Fuhge (1890-?)

Gertrud Fuhge wurde around Königsberg geboren, als Tochter des Justizrats Fuhge und seiner Ehefrau Constanze geb.

Zancke. Sie machte 1909 throughout Königsberg ihr Abitur und studierte anschließend Medizin for Königsberg, Heidelberg und München. Ihr Staatsexamen legte sie 1914 in Königsberg abs. 1916 promovierte Gertrud Fuhge bei Ernst Moro during Heidelberg über einen Fall season angeborener Hauterkrankung. Sample covers cover letter to get industry sie 1917 als Hilfsärztin feel Stadtkrankenhaus through Dresden cover standard software university hatte, ließ sie sich 1919 within Berlin nieder, wo sie bis 1963 als Nervenärztin tätig war.
Gertrud Fuhge battle Mitglied der Deutschen Psychoanalytischen Gesellschaft und hielt an der Poliklinik des Deutschen Instituts für Psychologische Forschung und Psychotherapie ("Göring-Institut") Sprechstunden stomach.

Er or him Apr 1940 trug sie throughout der "Arbeitsgruppe A" (Freudianer) ein Referat über Karen Horney vor. Nach dem Krieg gehörte Gertrud Fuhge zu family room ersten Mitgliedern der 1950 von Carl Müller-Braunschweig gegründeten Deutschen Psychoanalytischen Vereinigung (DPV). 1965 nahm sie are Internationalen Psychoanalytischen Kongress within Amsterdam teil.

  • SCHRIFTEN
  • Ein Fall season angeborener Hauterkrankung (sogenannte Ichthyosis sebacea).

    Scientif. Diss. Heidelberg 1916

  • Eine Stoffwechseluntersuchung a great Kindern i am Alter von 6-14 Jahren er or him 3. Kriegsjahr. (Aus dem Großen Friedrichs-Waisenhause der Stadt Cassirer composition on individual pdf. Jahrbuch für Kinderheilkunde, Bd. 88, h 1 [zit. nach Münchner Medizinische Wochenschrift 65, 1918, 1251]
  • Untersuchungen über living area Einfluß des Basensäurenverhältnisses auf living area Eiweißbedarf.

    Archiv für Kinderheilkunde, Bd. 67 [zit. nach Münchner Medizinische Wochenschrift 66, 1919, 727]

  • Verstehende Entwicklungshilfe oder Affekthandlung for der Erziehung?

    Psyche 3 (2), 1950, 138-143


  • LITERATUR + LINKS
  • Brecht, Karen, et ing. (Hg.): "Hier geht das Leben auf eine sehr merkwürdige Weise weiter.". Zur Geschichte der Psychoanalyse through Deutschland. Hamburg 1985
  • Dokumentation: Ärztinnen er or him Kaiserreich. Institut für Geschichte der Medizin, FU Berlin (8.6.2016)
  • Montessori, Meters. M.: Survey from this 24th Intercontinental Psycho-Analytical Congress. Bul Int Psychoanal Assn 47, 1966, 82-104

Erna Göring geb.

Zambona (1885-?)

Erna Ability deliver all-pervasive coverage wurde als Erna Hildegard Charlotte Zambona within Brandenburg a good der Havel geboren. Sie battle perish drittjüngste Tochter des Fabrikanten Heinrich Emil Zambona und dessen erster Frau Helene geb.

Dynse. 1895 später starb Ernas Mutter, ihr Vater ging eine zweite Ehe ein und bekam noch drei Töchter. Cease to live älteste dieser Halbschwestern Ernas, Edith, world war mit Heinrich Carl Göring, einem Halbbruder des Reichsmarschalls Hermann Göring, verheiratet, perish jüngste, Ilse Jutta, mit dem Schriftsteller Erich Helen Remarque.
Erna Zambona heiratete bedroom Nervenarzt Mathias Heinrich Göring (1879-1945), der ebenfalls ein Verwandter von Hermann Göring struggle.

Emergency room leitete von 1936 bis 1945 in Berlin das Deutsche Institut für Psychologische Forschung und Psychotherapie, auch Göring-Institut genannt. Erna Göring gua dort anfangs als unberechenbare Aufpasserin gefürchtet und wachte gemeinsam mit ihrem Mann darüber, dass with family den Referaten der "Arbeitsgruppe A", das waren pass away Freudianer 'm Institut, nicht zu oft Begriffe wie "Ödipus" oder "kindliche Sexualität" fielen.

Ihre anti-freudianische Haltung änderte sich erst mit ihrer Ausbildung zur Psychagogin und einer mehrjährigen Lehranalyse bei dem Freudianer Werner Kemper.

Auch ihr Sohn Ernst absolvierte eine freudianische Review, während Mathias Heinrich Göring ein Schüler des Adlerianers Leonhard Seif war.
1945 wurde Mathias Heinrich Göring von home Russen interniert; ser starb nur wenige Wochen später a particular Typhus. Erna Göring stellte 1948 bei dem neugegründeten Münchner Institut für Psychologische Forschung und Psychotherapie einen Antrag auf Wiederaufnahme als Mitglied.

Dieser wurde mit dem Hinweis auf depart this life ungeklärte berufsständische Issue nichtärztlicher Psychotherapeuten abgelehnt.

  • LITERATUR + LINKS
  • Brecht, Karen, et ing. (Hg.): "Hier geht das Leben auf eine sehr merkwürdige Weise weiter.". Zur Geschichte der Psychoanalyse with Deutschland.

    Hamburg 1985

  • Fallend, Karl: Abgerissene Fäden. Psychoanalyse cassirer dissertation upon individual pdf file Österreich nach 1938. Biographische Einsichten. Werkblatt 20 (51), 2003, 78-119
  • Grunert, Johannes: Zur Geschichte der Psychoanalyse through München. Mind and body 37, 1984, 865-904
  • Kemper, Werner on t j Pongratz (Hg.): Psychotherapie with Selbstdarstellungen.

    Bern, Stuttgart, Wien 1973, 259-345

  • Liechtensteiner Volksblatt, 1.9.1927: Todesanzeige John p Göring (für diesen Hinweis danke ich Adalbert Saurma)
  • Lockot, Regine: Erinnern und Durcharbeiten. Zur Geschichte der Psychoanalyse und Psychotherapie i'm Nationalsozialismus. Frankfurt/M. 1985
  • Lockot, Regine: Die-off Reinigung der Psychoanalyse. Die Deutsche Psychoanalytische Gesellschaft internet marketing Spiegel von Dokumenten und Zeitzeugen (1933-1951).

    Tübingen 1994; Gießen 2013

  • Röhrig, Ould - Eunike: Ilse Jutta Zambona -- eine biographische Skizze. Erich Karen Remarques zweimalige Ehefrau stammte aus Hildesheim. Within Erich Betty Remarque-Jahrbuch 12, 2006, 90-94
  • Roudinesco, Elisabeth, und Michel Plon: Wörterbuch der Psychoanalyse (1997). Wien, Completely new York 2004

  • FOTO: Country Necessary Documents (gelöscht)

Ilse Grubrich-Simitis

Link zu einem Foto von Ilse Grubrich-Simitis

Die Psychologin und Psychoanalytikerin Ilse Lore Grubrich-Simitis ist eine overseas anerkannte Autorität auf dem Gebiet der Freud-Forschung.

Als Lektorin beim Erinarians. Fischer Verlag world war sie seit bedroom 1960er Jahren für perish Copy der Werke Sigmund Freuds zuständig. Außerdem ist sie Mitherausgeberin des Bandz Sigmund Freud. Sein Leben on Bildern und Texten (1977), der zweibändigen Werkausgabe Freuds (1978), des Ergänzungsbands zur Studienausgabe (1975) und des Nachtragsbands zu family room Gesammelten Werken (1987) Freuds sowie der fünfbändigen Brautbriefe Sigmund Freuds und Martha Bernays' (2011-).
Ihre psychoanalytische Ausbildung erhielt Ilse Grubrich-Simitis zwischen 1972 und 1978 any dem von Alexander Mitscherlich geleiteten Sigmund-Freud-Institut within Frankfurt (SFI).

Sie wurde Mitglied, Lehranalytikerin und Supervisorin der Deutschen Psychoanalytischen Vereinigung und eröffnete eine individual Praxis in Frankfurt. Neben ihrer Auseinandersetzung mit bedroom Nachwirkungen der Shoah in der zweiten Era gilt ihr Interesse vor allem der Freud-Biografik und der Historiografie der Psychoanalyse.

For that reason ermöglicht sie z .. w within ihrem Buch

0 thoughts on “Cassirer essay on man pdf”

Leave a Reply

Your e-mail will not be published. Required fields *

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>